Vollständiges Lebenszyklusmanagement & vollständiger Support: Bauteil-Obsoleszenz- und Engineering-Management

Vollständiger Lebenszyklus-Support und komplettes Obsoleszenz-Management für heute und morgen

Jedes Jahr werden weltweit Tausende von Einzelteilen und Komponenten ausgesondert oder sind veraltet und werden deshalb aus dem Bestand genommen. Das Lebensende (EOL) eines Produktes kostet die Hersteller Millionen Dollar aufgrund der neu entworfenen und überarbeiteten Produkte, der Verspätungen bei der Produkteinführung, der Beschaffung von zusätzlichen Beständen sowie der Verwaltungskosten. Wir bei TT Electronics Integrated Manufacturing Services(IMS) wissen, wie wichtig gute Planung ist, und bieten Unterstützung über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg sowie Dienstleistungen zum Management der Komponenten-Obsoleszenz und -aufarbeitung. TT Electronics bewahrt Kunden vor überalterten Teilen und Komponenten durch Einsatz eines der branchenbesten Produktlebenszyklus-Management-Programme.

Durch unser unübertroffenes Komponentenentwicklungsmanagement und unsere weltweiten Beschaffungsmöglichkeiten haben wir die nötige Erfahrung und planen die EOL-Mitteilungen, bevor sie sich auf Fertigungsfristen auswirken. Indem wir die Trends zur Herstellung und Materialauswahl weltweit setzen, hat TT Electronics bereits in einer frühen Phase Einblick in risikobehaftete Bereiche und kann dadurch das Veralterungsrisiko analysieren und das Produktdesign anhand aktueller Studien und Planungen aktualisieren, bevor die Produktion eines Bauteils eingestellt wird.

Wir bieten den Kunden ausführliche Berichte mit Empfehlungen zum Produkt-Lebenszyklusmanagement, die sich auf eine Vielzahl von Messmetriken beziehen, einschließlich der Produktlebenszyklusphase, Sourcing-Optionen nach Teilenummern, Material-Management-Optionen für die Bestandssicherung und Marktfähigkeitsbeschaffenheit (DFP) konzentrieren.

Lassen Sie sich von TT Electronics durch unsere Management-Dienste zum Produktlebenszyklus führen und sich EOL-Nachrichten zusenden, bevor Ihre Produktherstellung zum Erliegen kommt.