Maschinelle Bearbeitung

Hochwertiges Zubehör für Endgehäuse für Kabelstrang-Anwendungen seit 30 Jahren

Maschinelle Bearbeitung

Mit seiner präzisionsstarken maschinellen Bearbeitung produziert TT Electronics Integrated Manufacturing Services (IMS) seit über 30 Jahren qualitativ hochwertiges Zubehör für Endgehäuse in Kabelstrang-Anwendungen. Mit der Ausweitung unserer Produktionskapazitäten sind wir durch unsere maschinellen Bearbeitungsmöglichkeiten von Fest- oder Gusswerkstoffen dazu in der Lage, maßgeschneiderte Einheiten zu liefern, von denen viele während der Design-Phase von Elektroniksystemen verwendet werden.

Der Entwurf der Komponenten kann entweder durch uns oder durch Ihr In-House-Team erstellt werden. Sämtliche CAD-Informationen werden dazu verwendet, Programme für das maschinelle CNC-Verfahren zu erstellen. 3D-Modelle können zur Herstellung von Prototypen oder zur Produktion in kleinem Maßstab angefertigt werden und die „vierte Achse” kann bei komplexeren Komponenten den Aufwand reduzieren.

Unsere Anlagen sind zweckmäßig ausgelegt und beinhalten Bearbeitungszentren, Senkrechtfräsmaschinen, Drehbänke, Fräs- und Bohrmaschinen, die verschiedene Betriebsarten und kleine Chargen unterstützen. Es können die meisten Materialien bearbeitet werden. Beschichtungs-Leistungen sind in unserer bewährten Lieferkette enthalten, wodurch gewährleistet wird, dass unsere Kunden ganzheitliche End-to-End-Lösungen geliefert bekommen.

Standardisierte oder maßgeschneiderte Endgehäuse

IMS bietet das volle Supportprogramm für Entwurf und Entwicklung, um maßgeschneiderte Endgehäuse und Zubehör nach Ihren individuellen Bedürfnissen zu liefern. Entsprechend kann das ganze Produktangebot so gestaltet werden, dass es an die spezifischen mechanischen Anforderungen sowie die Umgebungsanforderungen angepasst werden kann.

Endgehäuse und Zubehör können für die Sanierung auch separat erworben werden, wie in unserem interaktiven Teilekatalog unter www.ttelectronics-ims.com dargestellt.